Gladbachstrasse 117 Zürich

Eigentumswohnungen

2013 - 2016

Bauherr 

Leistungsumfang

Projektdaten

Fundamenta AG, FG Promotion III AG

Entwurf, Baueingabe, Ausführungsplanung

13 Wohnungen

An der Gladbachstrasse 117 ist ein Neubau mit 13 Eigentumswohnungen entstanden. Direkt an der befahrenen Strasse wirkt der murale Charakter des Stadthauses beschützend und stark. Geschlossene Balkonbrüstungen und die Betonumfassungen der Fenster und Balkone verstärken diesen Ausdruck.

Das Haus ist im Splitlevel konzipiert und passt sich gut in das leicht abfallende Gelände ein. Gegen Osten sind drei überhohe Wohngeschosse vorgesehen, zur Strasse hin wird das Gebäude viergeschossig. Die 13 Eigentumswohnungen verdanken ihre Attraktivität einem gut proportioniertem Wohnraum, der durch den grosszügig gestreckten Balkon eine Erweiterung in den Aussenraum erfährt. Ein angrenzendes Zimmer ermöglicht jeweils eine halbabgetrennte oder gänzlich offene Verbindung zum Wohnraum.

Das Entrée mit grosszügiger Garderobe bildet die Schnittstelle zwischen Privaträumen und Wohnbereich. In den meisten Wohnungen ist das Entrée lediglich durch einem Bauteil (Garderobe/Küche oder Nebenraum) vom Wohnen optisch getrennt. Darum herum fliesst der Raum und verleiht der Wohnung Weite und Offenheit. In den Wohnräumen sorgen raumhohe Verglasungen für optimale Belichtung und einen angenehmen Bezug zum Aussenraum.

2016